Lichthäuschen-Geschenkbox mit Stampin`Up!

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019

Hallo Zusammen,

diese tollen Geschenkboxen in Häuschenform habe ich in den letzten Tagen immer wieder auf Instagram, Facebook und Co gesehen. Der erste Beitrag stammt wohl von @Stempelräuber, Scrapgoere hat auch eine tolle Anleitung dazu, und bei Silke von Stempeln mit Herz gibt es diese Häuser sogar in verschiedenen Größen. Ich war sofort verliebt! Ganz toll, wie immer wieder neue, kreative Ideen aufkommen!

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019
Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019

Eigentlich als Geschenkverpackung gedacht, möchte ich euchnoch eine weitere Variante zeigen: Das Lichthäuschen

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019
Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019

Zum Beleuchten ist hier eine Flaschenlichterkette eingarbeitet, die wie der Kamin des Häuschens aussieht, zusätzliche Seitenschlitze sorgen für eine schöne Lichtverteilung ( z.B. im Regal).

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019

Auch eine normale Minilichterkette kann man nehmen, hierzu findest du ein paar Tricks im Video

Zum Nachbasteln kannst du dir hier das Videotutorial ansehen:

Anleitungsvideo Lichthäuschen

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019

Benutzte Produkte: Stempelsets „Sternenglanz“ ( Wörter), “ Weihnachtstasse“ ( Ilex), „Christmas Countdown“ ( Vogel), Stanzformen Raffiniert Bestickte Rahmen, Pergamentfolie

Schneid- und Falzmaße im Überblick:

Farbkarton 27,5 cm x 6 cm / falzen kurze Seite bei 1 cm und 5 cm/ falzen lange Seite bei 3 cm + 11,5 cm +15,3 cm+ 19,1 cm

farbkarton 8 cm x 6 cm / falzen kurze Seite bei 1 cm und 5 cm / falzen lange Seite bei 1,5 cm

2x größte Stanzform aus “ Raffiniert Bestickte Rahmen“ ( Flüsterweiss oder DSP)

ein Stück Pergament für die Lichtöffnung

Festliche Geldgeschenkkarten mit Stampin`Up!

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019

Hallo Zusammen,

heute habe ich wieder ein ganz schnelles Projekt für euch- diese Geldkarten sind super einfach zu basteln, machen aber richtig was her- festlich und elegant!

Hier könnt ihr euch das Videotutorial ansehen:

Videoanleitung Geldkarten

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019
Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019

Für die grosse Karte braucht man einen Bogen Farbkarton, die Kleinere wird aus einem halben Bogen gemacht. Hier kann man dann noch die Höhe variieren, indem man die Falzlinien versetzt. Genaue Maße findet ihr am Ende dieses Beitrags.

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019
Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019
Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2019
Besonderes Designerpapier Im Schönsten Glanz

Hier die Schneid- und Falzmaße im Überblick:

Große Karte: 1 DIN A 4 Blatt Farbkarton falzen auf der langen Seite bei 10cm und 20 cm / am Ende schräg-versetzt abschneiden ( siehe Video)

Kleine Karte: 1 DIN A 4 Bogen Farbkarton der Länge nach halbieren- bei 10,5cm und genauso falzen wie die große Karte ( grüne Karte im Bild)

ODER auf der langen Seite falzen bei 12 cm und 24 cm ( blaue Karte im Bild)

Eine schöne und kreative Woche

Alexandra