Adventskalender mit der Minizierschachtel von Stampin`Up!

Herzlich Willkommen zum Blog Hop der Stempelreise Blogparade im November. Ihr findet jede Menge Inspirationen rund um die Winter- und Weihnachtszeit.

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020

Die Idee zu diesem Adventskalender ist nach einem Instagram Post von @kartenundco byanne entstanden. Die Minizierschachtel ist so vielseitig einsetzbar und ergibt 24x auf ein Tablett gesetzt einen ganz schnellen Kalender.

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020

Da ich nicht so eine schöne Häuserstanze besitze, habe ich das Haus selbst gefalzt und geklebt, die Fenster habe ich mit dem Plotter schneiden lassen- hier kann man natürlich auch das Cuttermesser einsetzen- oder Pergamentpapier nehmen, damit es schön leuchtet mit einer Lichterkette im inneren.

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020

Anstelle eines Holztabletts ist hier ein 12×12 Bogen Farbkarton zum Tablett umfunktioniert worden. Im inneren noch ein wenig verstärkt und aussen mit schönen Sprüchen verziert.

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020

Dieses Projekt eignet sich auch hervorragend um einmal älteres Designerpapier aufzubrauchen:

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020
Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020
Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020
Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020

Da ich nun einmal im Häuschen -Fieber war, habe ich auch gleich noch ein paar kleinere für z.B. eine Lichterkette gemacht. Das Arbeiten mit dem Plotter ist noch nicht so meine Welt, ich habe es nicht sehr professionell gemacht, aber ich mag es trotzdem. Später habe ich die Fenster nochmal etwas gerade gerückt 🙂

Hier die Falzmaße für das Tablett und die Häuser– ein Anleitungsvideo gibt es auf meinem Youtube Kanal

Tablett Farbkarton 29cm x 30cm falzen ringsum bei 2,5 cm

Großes Haus Farbkarton Flüsterweiß 21cm x19cm falzen lange Seite bei 5/10/15/20cm und auf der kurzen Seite bei 5/13/18cm und Querlinien falzen für das Dach – siehe Video

Kleines Haus Farbkarton Flüsterweiss 11cm x 10,5cm falzen lange Seite bei 2,5/5/7,5/10 und auf der kurzen Seite bei 2,5/7,5/9,5 und Querlinien für das Dach wie im Video beschrieben

Häuserdach gr0ss 12 cm x 5 cm, falzen lange Seite bei 6cm

Häuserdach klein 7cm x 2,5cm, falzen lange Seite bei 3,5cm

Adventskalender Minizierschachtel mit Lichthaus

Für alle Kunden im November habe ich noch eine besondere Überraschung:

Als Dankeschön für Eure Bestellung schicke ich euch einen Umschlag mit vorgeschnittenen Häusern für 2 Adventskalender und eine Lichterkette,also 2 große und 5 kleine Häuschen.. Falzen und kleben müsst ihr selber, es sind nur die Fenster vorgeschnitten. Im Video oben erfahrt ihr mehr darüber.

Papier-Kreativ@Home
Alexandra Rauf
Bild(c)Stampin`Up!2020

Für Bestellungen schreibt mir eine Mail an : alexandra.rauf@web.de oder nutzt das Kontaktformular hier auf dem Blog.

So, jetzt wünsche ich euch viel Freude beim Hüpfen zu all den tollen Projekten der andern Teilnehmer. Wenn du auf das Symbol klickst, geht es direkt zu Gesche Preißler

Sandra Herzog

Silke Trapani (bastelsalat)

Nadine Lange

Pia Gerhardt

Waltraud Hattinger

Alexandra Rauf ( Papier-Kreativ@Home)

Gesche Preißler

Samira Merzouk (Samira’s Kreative Welt) – setzt wieder aus

Claudia Rienow (Stempelstübchen) – Timeline abgelaufen

Liane Gorny (Jungle Cards)

Stempeln-mit-Rene.de – https://blog.stempeln-mit-rene.de/2020/11/stempelreise-blogparade-november2020.html

Britta Timm (StempelART)

Madeleine Mrotzek – Timeline abgelaufen

Andrea Gutzmer (Paperart-by-Andrea)

Belinda Wenke – Beli´s Kreative Welt

Spirited Snowmen Stampin`Up! Karte1 vom Monatskit September

Hallo,

Im letzten Beitrag habe ich euch das neue Monatskit vorgestellt. Wenn ihr es euch bestellt, erhaltet ihr ein kostenloses Materialpaket,womit ihr 3 Karten nachbasteln könnt.

Hier nochmal alle Infos für euch:  https://kreativhome.bloggerino.de/monatskit-september-mit-gratis-materialpaket-stampinup-produkte/

Oder seht euch das Video anMonatskit mit GRATIS Materialpaket

 

Heute zeige ich euch, wie die erste Karte gemacht wird, welche Materialien verwendet werden und was neu ist.

Dazu könnt ihr euch auch gerne das Videotutorial ansehen:

VIDEO– 1.Karte mit Spirited Snowmen

Ihr braucht:

die Grundkarte in weiss aus dem gratis Bastelpaket ( die sich nach oben klappen lässt) , ein Stück Designerpapier Hüttenromantik ( 5,5 cm x 10 cm) und den geprägten Aufleger in Chili, ( 8,5 cm x 10 cm)

Für die Prägung habe ich einen neuen Prägefolder verwendet,  und ihn mit selbst gemachtem Schimmerspray eingesprüht. Das gibt einen wunderschönen, frostig wirkenden Glanz auf der Oberfläche. Der Folder heißt  „Kachelkunst“.

Für das Schimmerspray habe ich ein weiteres neues Produkt verwendet, die Glanzfarbe. Es gibt sie in mehreren Farbnuancen, hier kommt das Frostweiss zum Einsatz. Wie man das Spray herstellt zeige ich euch in einem weiteren Beitrag.

Das Schneemannmotiv ist aufgestempelt, coloriert und ausgeschnitten. Anschliessend wird auch hier die Glanzfarbe aufgetragen. Dafür habe ich sie diesmal unverdünnt mit einem Pinsel aufgetragen, was einen leicht metallischen Effekt hat. Man sieht es im Video besser, auf dem Foto kommt es leider nicht so rüber.

Coloriert ist das Motiv mit Stampin`Blends in Chili ( hell + dunkel), Tannengrün ( hell + dunkel), Savanne ( für die Arme) ,dunkel Kürbisgelb ( Nase) und hellem Aquamarin für die Schattierung

Dieses Schneemann Stempelset ist wirklich sehr schön, ganz spielerisch gezeichnet, und eignet sich sicher für eine Vielzahl an Projekten.

Bestellt euch jetzt euer Produktpaket -Stempelset Spirited Snowman, ein Probepäckchen Designerpapier und optional die Glanzfarbe- und holt euch das Gratis Materialpaket für 3 tolle Karten. Ihr habt Zeit bis zum Katalogstart am 05.09.2018, 14.00 Uhr. Für mehr Infos geht auf den Link oben im Beitrag.

Im nächsten Beitrag zeige ich euch Karte 2 , bis dahin eine schöne und kreative Woche,

Alexandra