Stempelreise Blogparade im Oktober- Karten-Stempeltechnik

Hallo Zusammen- heute gibt es den Blog Hop der Stempelreise Blogparade im Oktober mit dem Thema “ Karten- und Stempeltechniken.

Auf dieser Karte-entstanden für eine Hochzeit im Herbst– habe ich gleich mehrere Techniken eingesetzt, wenn auch mehr für die Details.

Um dem Designerpapier einen etwas rustikaleren Look und Farbe zu geben, habe ich  die Brayertechnik benutzt- was bedeutet, dass  eine Farbrolle zum Einsatz gekommen ist. Es wird einfach die Wunschfarbe ( Savanne) mit dem Roller direkt vom Stempelkissen aufgenommen und über das Papier gerollt, bis der gewünschte Effekt erreicht ist. Wenn man diese Technik auf weissem Papier anwendet, kann man wunderschöne Hintergründe mit Farbverläufen gestalten.

Die beiden Herzen sind aus Aquarellpapier ausgestanzt und in Flamingorot coloriert- eine weitere Möglichkeit unsere Stempelfarben vielseitig einzusetzen. Einfach etwas Farbe auf einen Acrylblock geben und mit dem  Aquapainter ( Wassertankpinsel) auf die Herzen auftragen. Das Papier am Besten vorher schon etwas nass machen. Zum Schluss noch mit dem Wink of Stella Glitzer auftragen- fertig!

Im Hintergrund und im Inneren der Karte sind dann noch farbige Spritzer mit dem Write Marker in Flamingorot entstanden.( Die Savanne Spritzer sind ein Stempel aus dem Set Touches of Texture)

Man kann wirklich eine Vielzahl verschiedener Techniken auch für die Akzente einer Karte einsetzen.

Jetzt geht`s aber weiter….verpasst nicht die Beiträge der anderen Teilnehmer mit all den wunderbaren Projekten! Hier kommt ihr direkt zum Blog von Gesche Preißler

Wenn ihr euch verirrt ,könnt ihr die untenstehende Liste benutzen- hier sind alle Teilnehmer aufgeführt. Ihr braucht nur auf einen Namen klicken und gelangt direkt zum Beitrag.

Viel Spaß!

 

Sandra Herzog – diese Mal nicht dabei. BlogHop Überschneidung!
Silke Trapani –
Linde Kraus – setzt diesmal leider aus
Samira Merzouk –
Birgit Heßdörfer –

Twisted Turn Karte mit „Winterwald“-Stempelreise Blogparade im September

Hallo,

Das Thema der Stempelreise Blogparade im September ist – wie kann es anders sein- der neue Herbst/ Winterkatalog von Stampin`Up! Das ist natürlich ein fantastisches Thema. Es gibt soooo viele neue, tolle Produkte, man weiß kaum wofür man sich entscheiden soll!

Deshalb ist dieser Blog Hop auch eine gut Quelle für neue Ideen und Projekte. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Hoppen von Blog zu Blog!

Mein Beitrag ist eine Twisted Turn Karte mit dem Stempelset Winterwald:

Die Falzung ist schon etwas aussergewöhnlich bei dieser Karte, aber ganz leicht zu basteln, und man braucht nur wenig Material.

Passend zum tollen Stempelset gibt es auch die Framelits “ In den Wäldern“. Mit diesem Produktpaket lassen sich eine grosse Vielzahl an Projekten machen. Ebenso zum Einsatz kommt hier die neue Glanzfarbe in Frostweiss. Ein Video zur Verwendung habe ich bereits vor einigen Tagen gezeigt  Video: Schimmerspray aus Glanzfarbe

Für persönliche Worte ist auf der Innenseite Platz:

Hier siehst du nochmal das Falzschema:

Für eine genaue Anleitung kannst du dir das Videotutorial ansehen:

Videotutorial

Hier findest du nochmal die Maße:

Farbkarton in Blaubeere: 22 cm x 14 cm, falzen bei 7cm auf der kurzen Seite / bei 7 cm und 10 cm auf der langen Seite/ Querfalze einfügen siehe Videoanleitung

Mattung in Babyblau: 11,7 cm x 6,7 cm ( 1x) / 6,5 cm x 6,5 cm ( 2x)

Designerpapier: 6 cm x 6 cm ( 1x)

Flüsterweiss: 11,3 cm x 6,3 cm ( 1x) + 6 cm x 6 cm ( 1x)

Jetzt geht`s aber weiter….verpasst nicht die Beiträge der anderen Teilnehmer mit all den wunderbaren Projekten! Hier kommt ihr direkt zum Blog von Gesche Preißler
Wenn ihr euch verirrt ,könnt ihr die untenstehende Liste benutzen- hier sind alle Teilnehmer aufgeführt. Ihr braucht nur auf einen Namen klicken und gelangt direkt zum Beitrag.

Viel Spaß!

Samira Merzouk –

Schulanfang mit der Stempelreise Blogparade /Stampin`Up!

Hallo Zusammen,

es ist wieder Blog Hop Zeit bei der Stempelreise Blogparade. Nachdem ich die letzen beiden Monate pausiert habe, um meinen Blog zu erneuern ( bzw. DSGVO- konform zu machen), freue ich mich , diesen Monat  zum Thema Schulanfang dabei zu sein.

Mein Beitrag ist eine große Geschenkbox- hier passt auf jeden Fall eine Kleinigkeit als Einschulungsgeschenk oder was Süsses rein. Die Box ist ganz simpel , einfach eine 10 x 10 cm große Schachtel mit passendem Deckel. Der Star ist hier das besondere Designerpapier Broadway und die schöne Dekoration in Form von Buntstiften mit dem Schriftzug Schulkind.

 

Die Box wird aus Farbkarton in 12 x 12 inch ,der Deckel aus einem Stück Farbkarton in 15,5 x 15,5 cm gebastelt. Hierfür habe ich einen Bogen Flüsterweiss in 12 x 12 inch mit dem Farbroller in Jade eingefärbt, der Deckel ist aus Farbkarton in Jade. Auch das Designerpapier ist mit dem Farbroller und dem Stempelkissen in Jade eingefärbt.

Auf der Vorderseite ist eine kleine Origami Schultüte angebracht:

Diese habe ich letztes Jahr schonmal in einem Video gezeigt, sie kann in jeder Größe gemacht werden, solange das Papier quadratisch ist (das Maß für diese ist 5 x 5 cm, das Papier aus dem Blog In C0lour, die weissen Streifen und Punkte sind mit dem Write Marker in Jade ausgemalt)

Hier nochmal der Link:

Eine Videoanleitung für die Geschenkbox wird am Montag auf meinem youtube Kanal und dann auch hier unter diesem Beitrag zu sehen sein- schaut also einfach nochmal vorbei!

Jetzt geht`s aber weiter….verpasst nicht die Beiträge der anderen Teilnehmer mit all den wunderbaren Projekten! Hier kommt ihr direkt zum Blog von Gesche Preißler

Wenn ihr euch verirrt ,könnt ihr die untenstehende Liste benutzen- hier sind alle Teilnehmer aufgeführt. Ihr braucht nur auf einen Namen klicken und gelangt direkt zum Beitrag.

Viel Spaß!

Daniela Stifter -Pausiert
Nadine Lange -Pausiert
Pia Gerhardt -Pausiert
stempelreise-blogparade-im-august/
Samira Merzouk -Pausiert
Birgit Heßdörfer – Pausiert