Teelichtverpackung in Häuschenform/ Stampin`Up!

Hallo,

diese kleinen Häuser-Verpackungen sieht man zur Zeit überall. Und sie sind wirklich ganz zauberhaft, lassen sich prima für alle Arten von Anlässen dekorieren und sind dabei auch noch super einfach zu basteln!

Die Anleitung dazu findet ihr hier:

Video Häuserbox

Der Farbkarton in Granitgrau wurde vor dem Zusammenkleben noch geprägt. Die Banderole besteht aus einem Streifen Besonderes Designerpapier Winterblüten

Das Dach bildet den Verschluss der Verpackung und lässt sich ohne kleben öffnen und schliessen

Darin verpackt sind 4 Teelichte- diese wurden jeweils mit einem Streifen Designerpapier versehen

Für das Etikett habe ich einen Stempel aus „Labels to Love“ genommen und mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Der Spruch kommt aus dem Stepelset “ Weihnachten Daheim“, und das Mini-Herz aus den dazu passenden Thinlits.

Hier nochmal die Maße ( für 4 normale Teelichter):

Farbkarton 21cm x 14,5 cm- falzen auf der kurzen Seite bei 2cm und 10,5 cm

auf der langen Seite bei 2cm, 10cm, 12cm und 20 cm

wie ihr die Falze für das Dach macht entnehmt bitte dem Video

Das Designerpapier hat das Maß 20cm x 5cm

Eine schöne und schnelle Geschenkidee, die sich in ( fast) jeder Größe umsetzen lässt. Wie ihr die passende Größe ausmessen könnt, zeige ich im Videotutorial.

Viel Spaß damit und eine kreative Woche!

Alle Stampin`Up! Materialien können über mich bestellt werden- ich berate euch gerne. Schreibt mir einfach eine Mail an: alexandra.rauf@web.de

 

Beleuchteter Bilderrahmen/ Handstanze Zierzweig/ Stampin`Up!

Auch in diesem Jahr möchte ich euch wieder einen beleuchteten Bilderrahmen zeigen. Es ist so eine gemütliche Dekoration in der Herbst-/ Winterzeit!

Die erste Variante habe ich von Mikaela “ The Crafty Oink Pen“ übernommen- ich war sofort begeistert von ihrem Entwurf ! Da es bisher kein deutsches Tutorial dazu gibt, habe ich hier ein Video für euch gemacht:

Video Bilderrahmen

Der Kranz ist aus Stanzungen mit der Handstanze Zierzweig entstanden, der tolle Christstern in weiss wird mit Thinlits aus dem Set Kraft der Natur gemacht. Genaueres entnehmt bitte dem Videotutorial ( sieh oben)

Und weil es sooo schön ist und so viel Spaß gemacht hat, ist direkt noch eine zweite Variante entstanden:

Dieser kranz ist etwas schmaler, dafür wurde er noch mit Stanzteilen aus den Thinlits “ In den Wäldern“ umlegt. Die kleinen Stanzteile  in Chili sind aus den Thinlits “ Tannen und Zapfen“

Also ich finde es einfach wunderschön!

Zum Schluß möchte ich euch nochmal auf das Novemberkit aufmerksam machen- ihr bekommt ein tolles Gratis Materialpaket für eure Bestellung bis zum 12.11.2018!

Es ist ein Angebot von mir für euch- keine Aktion von Stampin`Up!

Alle Infos dazu hier:

Novemberkit Flockenfantasie und GATIS Materialpaket mit Stampin`Up!

Eine schöne und kreative Woche

Alexandra

 

Dreieckverpackung ohne Kleben/ Ganz Einfach/ Winterwald Stampin`Up!

Hallo zusammen,

heute gibt es ( mal wieder!) eine Verpackung. Und zwar eine suuuuper einfache- komplett ohne kleben, und man kann sie flach auseinander falten, was sehr praktisch ist zum Aufbewahren.

Vielleicht kennt ihr diese Box ja auch schon,  hier habe ich eine winterliche Variante in nicht-traditionellen Farben gemacht.

Es geht ganz einfach:  Ein Stück Farbkarton der Länge nach teilen bei 10,5 cm und in der Mitte falzen bei 14,85 cm. Nun wird von der Mitte der kurzen Seite jeweils rechts und links eine Falz zur Mitte des Streifens gemacht. das Ganze auf Beiden Seiten. Ihr könnt es auf dem Foto oben sehen, oder einfach hier im Videotutorial:

Video Dreieckbox

Für die Dekoration wurde die Box erstmal von beiden Seiten mit dem Prägefolder “ Leise rieselt“ embosst. Der Tannenbaum entsteht mit den Framelits aus dem Produktpaket „Winterwald“ , und der kleine Spruch stammt aus dem Stempelset „Süsse Adventsgrüße“.

Der Farbkarton ist in Brombeermousse, der Baumhintergrund und das Schleifenband  sind Blütenrosa, und die kleinen Perlen sind mit dem Stampin`Blend in blütenrosa gefärbt.

Wirklich eine hübsche Verpackung!

Sie lässt sich auch ganz leicht in anderen Größen herstellen, und wirkt je nach Papier und Dekoration immer wieder anders!

Viel Spaß beim Nachbasteln, eine schöne und kreative Woche,

 

Alexandra

Spirited Snowmen von Stampin`Up! Monatskit September Karte 3

Hallo,

In den letzten Beiträgen habe ich euch das neue Monatskit vorgestellt. Wenn ihr es euch bestellt, erhaltet ihr ein kostenloses Materialpaket,womit ihr 3 Karten nachbasteln könnt.

Hier nochmal alle Infos für euch:  Das neue Monatskit mit GRATIS Materialpaket

Oder seht euch das Video anMonatskit mit GRATIS Materialpaket  

Die ersten beiden Karten habe ich euch bereits  vorgestellt, das Videotutorial findet ihr HIER Karte 1

und Hier Karte 2

Heute zeige ich euch, wie die dritte Karte gemacht wird, welche Materialien verwendet werden und was neu ist.

Dazu könnt ihr euch auch gerne das Videotutorial ansehen: Hier Karte 3

Ihr Braucht die weisse Grundkarte aus eurem Monatskit und 2 Aufleger. Diese werden hier beide aus Designerpapier gemacht:

Aufleger 1 : 14,3 x 10 cm       Aufleger 2 : 13,8 x 9,5 cm

Der Hintergrund wird mit einem Motiv aus dem Stempelset mit Versamark aufgestempelt und weiss embosst, anschliessend mit einer Farbrolle und dem Stempelkissen in Aquamarin eingefärbt. Diese Technik nennt man “ Embossing Resist“. Die embossten Motive werden nicht eingefärbt und dadurch gut sichtbar.

Auch bei dieser Karte wurde das Schneemannmotiv wieder mit den Stampin`Blends coloriert und mit der tollen neuen Glanzfarbe bestrichen ( siehe hierzu auch Karte 1 und 2 )

Bestellt euch jetzt euer Produktpaket -Stempelset Spirited Snowman, ein Probepäckchen Designerpapier und optional die Glanzfarbe- und holt euch das Gratis Materialpaket für 3 tolle Karten. Ihr habt Zeit bis zum Katalogstart am 05.09.2018, 14.00 Uhr. Für mehr Infos geht auf den Link oben im Beitrag.

Hier nochmal alle drei Karten zusammen:

Eine schöne und kreative Woche,

Alexandra

 

Spirited Snowmen Stampin`Up! Karte 2 vom Monatskit September

Hallo,

In den beiden letzten Beiträgen habe ich euch das neue Monatskit vorgestellt. Wenn ihr es euch bestellt, erhaltet ihr ein kostenloses Materialpaket,womit ihr 3 Karten nachbasteln könnt.

Hier nochmal alle Infos für euch:  https://kreativhome.bloggerino.de/monatskit-september-mit-gratis-materialpaket-stampinup-produkte/

Oder seht euch das Video anMonatskit mit GRATIS Materialpaket  

Die erste Karte habe ich euch bereits im letzten Beitrag vorgestellt, das Videotutorial findet ihr HIER

Heute zeige ich euch, wie die zweite Karte gemacht wird, welche Materialien verwendet werden und was neu ist.

Dazu könnt ihr euch auch gerne das Videotutorial ansehen: 2. Karte mit Spirited Snowmen

Ihr braucht:

Aus eurem Materialpaket die Grundkarte in Chili und den Kartenaufleger in weiss

Stempelkissen Tannengrün , Stampin´Blends in Chili und hell Aquamarin für den Hintergrund

Alphabetstempel ( hier habe ich das Labeler Alphabet genommen) und Stanzform „Feiertage“ ( aus den neuen Thinlits Frohe Feiertage) in schwarz und weiss–diese sind auch in eurem Materialpaket enthalten!

Der Hintergrund ist mit einem Stempel aus Touches of Texture und Spritzern mit den Blends gemacht

Das Schneemannmotiv ist gestempelt, ausgeschnitten und- wie schon bei der ersten Karte- mit Stampin`Blends coloriert ( Chili hell+dunkel, Tannengrün hell+dunkel, Savanne, Aquamarin hell, Kürbisgelb)

Auch hier wird das Motiv mit der neuen Glanzfarbe in Frostweiss überzogen

Hier ist der Hintergrund mit einem Stempelmotiv aus dem Set gestaltet

Dieses Schneemann Stempelset ist wirklich sehr schön, ganz spielerisch gezeichnet, und eignet sich sicher für eine Vielzahl an Projekten.

Bestellt euch jetzt euer Produktpaket -Stempelset Spirited Snowman, ein Probepäckchen Designerpapier und optional die Glanzfarbe- und holt euch das Gratis Materialpaket für 3 tolle Karten. Ihr habt Zeit bis zum Katalogstart am 05.09.2018, 14.00 Uhr. Für mehr Infos geht auf den Link oben im Beitrag.

Im nächsten Beitrag zeige ich euch Karte 3 , bis dahin eine schöne und kreative Woche,

Alexandra

 

Spirited Snowmen Stampin`Up! Karte1 vom Monatskit September

Hallo,

Im letzten Beitrag habe ich euch das neue Monatskit vorgestellt. Wenn ihr es euch bestellt, erhaltet ihr ein kostenloses Materialpaket,womit ihr 3 Karten nachbasteln könnt.

Hier nochmal alle Infos für euch:  https://kreativhome.bloggerino.de/monatskit-september-mit-gratis-materialpaket-stampinup-produkte/

Oder seht euch das Video anMonatskit mit GRATIS Materialpaket

 

Heute zeige ich euch, wie die erste Karte gemacht wird, welche Materialien verwendet werden und was neu ist.

Dazu könnt ihr euch auch gerne das Videotutorial ansehen:

VIDEO– 1.Karte mit Spirited Snowmen

Ihr braucht:

die Grundkarte in weiss aus dem gratis Bastelpaket ( die sich nach oben klappen lässt) , ein Stück Designerpapier Hüttenromantik ( 5,5 cm x 10 cm) und den geprägten Aufleger in Chili, ( 8,5 cm x 10 cm)

Für die Prägung habe ich einen neuen Prägefolder verwendet,  und ihn mit selbst gemachtem Schimmerspray eingesprüht. Das gibt einen wunderschönen, frostig wirkenden Glanz auf der Oberfläche. Der Folder heißt  „Kachelkunst“.

Für das Schimmerspray habe ich ein weiteres neues Produkt verwendet, die Glanzfarbe. Es gibt sie in mehreren Farbnuancen, hier kommt das Frostweiss zum Einsatz. Wie man das Spray herstellt zeige ich euch in einem weiteren Beitrag.

Das Schneemannmotiv ist aufgestempelt, coloriert und ausgeschnitten. Anschliessend wird auch hier die Glanzfarbe aufgetragen. Dafür habe ich sie diesmal unverdünnt mit einem Pinsel aufgetragen, was einen leicht metallischen Effekt hat. Man sieht es im Video besser, auf dem Foto kommt es leider nicht so rüber.

Coloriert ist das Motiv mit Stampin`Blends in Chili ( hell + dunkel), Tannengrün ( hell + dunkel), Savanne ( für die Arme) ,dunkel Kürbisgelb ( Nase) und hellem Aquamarin für die Schattierung

Dieses Schneemann Stempelset ist wirklich sehr schön, ganz spielerisch gezeichnet, und eignet sich sicher für eine Vielzahl an Projekten.

Bestellt euch jetzt euer Produktpaket -Stempelset Spirited Snowman, ein Probepäckchen Designerpapier und optional die Glanzfarbe- und holt euch das Gratis Materialpaket für 3 tolle Karten. Ihr habt Zeit bis zum Katalogstart am 05.09.2018, 14.00 Uhr. Für mehr Infos geht auf den Link oben im Beitrag.

Im nächsten Beitrag zeige ich euch Karte 2 , bis dahin eine schöne und kreative Woche,

Alexandra

 

 

 

Weihnachtskärtchen Miniserie-Teil 2

Hier gibt es eine weitere Idee für eine weihnachtliche Karte im Kleinformat-es sind die vorgefertigten kleinen Grußkärtchen aus dem Stampin`Up! Jahreskatalog, inkl. passender Umschläge.
Ausserdem gibt es am Ende des Videos einen weiteren Videoclip von unserem Weihnachtsmarktstand (-siehe auch Fischelner Weihnachtsmarkt)

 

X-Mas#1: Winterkarte

Heute die erste winterliche Karte!

Die Maße:
Grundkarte: 8-1/4 x 5-3/4 inch ( 21 x 14,6 cm), falzen bei 4-1/8 (10,5cm), ein Aufleger in der gleichen Breite wie die Karte-kann etwas kürzer sein


Verwendete Materialien:
Farbkarton in Flüsterweiss und Anthrazitgrau, Stempelkissen in Anthrazitgrau, Schiefergrau, Versa Mark Embossingstempelkissen, Enbossingpulver weiss
Stempelsets Jahr voller Farben, Zauberhafte Zierde
Ausserdem: Papierschneider, Papierfalter, Papierschere, Kleber, Stempelblöcke, Erhitzungsgerät, Stempelmatte