Kulissenkarte mit Überraschungseffekt mit Stampin`Up!

Hallo Zusammen,

diese Karte hat einen besonderen Effekt: Beim Öffnen erscheint eine kleine Botschaft- eine Pop Up Nachricht! Diese Kartenform ( Wipercard) ist nicht neu, jedoch fand ich diese Anleitung so super einfach- und wollte sie gerne mit euch teilen. Gesehen auf einem Youtube Kanal von Deb Valder ( Hidden Pop- Up Card). Hier könnt ihr meine- etwas veränderte Version- auf deutsch sehen:

Videoanleitung Pop-Up Kulissenkarte

Das Stempelset Kuhle Grüße ist einfach cool 🙂

Der Hintergrund ist mit dem Prägefolder Mauerwerk embosst und anschliessend mit einem Fingerschwämmchen und dem Stempelkissen in Saharasand leicht eingefärbt

Der Spruch Alles Liebe und die kleinen Libellen kommen aus dem Stempelset Alles Liebe

Die tolle Blumenwiese ist ein Stanzteil aus dem Set Silhouetten Szenen. Man kann es als Paket mit den Stempeln Alles Liebe mit 10% Rabatt kaufen. Ausgeschnitten aus dem Designerpapier Sanfte Silhouetten

Wunderschöne Stanzteile für tolle Effekte!

Wenn man die Karte zusammen schiebt verschwindet der kleine Gruß , und die Karte passt auch in einen normalen Briefumschlag. So hat der Empfänger die Überraschung beim Öffnen.

Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass die neuen Stanz- und Prägeformen von Stampin`Up! etwas verändert sind. Für ein optimales Prägeergebnis mit der Big Shot gibt es eine zusätzliche Prägeplatte. Es lohnt sich definitiv diese zu bestellen wenn ihr oft Stampin´Up! Folder mit der Big Shot benutzt. Sie ist noch nicht im Katalog, kann aber bestellt werden mit der Bestellnummer 149658 und kostet 12€

Hier nochmal die Papiermaße für euch:

Flüsterweiss extrastark 19,05 cm x 10,8 cm ( 7-1/2 inch x 4-1/4 inch ), falzen auf der langen Seite bei 12,7 cm und 15,2 cm ( 5 inch und 6 inch )

Farbkarton schwarz 19,05 cm x 5,1 cm ( 7-1/2 inch x 2 inch ), falzen auf der langen Seite bei 12,7 cm und 15,2 cm ( 5 inch und 6 inch)

Pop-Up Element: Flüsterweiss 7,6 cm x 3,8 cm ( 3 inch x 1-1/2 inch)

Nun wünsche ich euch eine schöne Urlaubszeit- ich mache Sommerpause in den nächsten 3 Wochen und bin dann Ende Juli wieder hier, um euch das Augustkit vorzustellen ( die Bestellung erfolgt noch im Juli, damit ihr die Bonusgutscheine bekommt- pro 60€ Bestellwert ein 6€ Gutschein zum Einlösen im August).

Wenn ihr in der Zwischenzeit etwas bestellen möchtet, oder gerne in mein Team einsteigen wollt- es gibt wieder ein tolles Einstiegsangebot- dann schreibt mir einfach eine Mail an: alexandra.rauf@web.de- ich werde auf jeden Fall regelmässig meine Mails checken!

Eine schöne und kreative Woche

Alexandra

Pop-Up Panoramakarte „Setz die Segel“von Stampin`Up!

Die original Anleitung zu diesem Projekt stammt von Jeniffer Mc Guire aus Amerika

Hallo Zusammen,

mit etwas Verspätung habe ich heute die Anleitung zu dieser tollen Panoramakarte. Es ist gleichzeitig auch das erste Projekt für das Junikit. Dieses stelle ich euch in den nächsten Tagen vor. Es wird sich komplett um das tolle neue Produktpaket “ Setz die Segel“aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin`Up! drehen.

Es ist keine Karte im klasischen Sinn, sondern eher ein schönes Mitbringsel , dass der/ die Beschenkte sich aufstellen kann. Trotzdem kann man das Ganze flach zusammen legen und in einen Umschlag stecken.

Das obere Segelschiff ist an einem Streifen Windradfolie befestigt- wenn man die Karte an den Seiten etwas auseinanderzieht, dann sieht es so aus, als ob sich das Schiff bewegt.

Eine genaue Anleitung zu diesem Projekt findet ihr auf meinem Youtubekanal:

 

Videotutorial Panoramakarte Setz die Segel

Hier noch einmal die Maße im Überblick:

Farbkarton Marineblau 21 cm x 15 cm und 14,5cm x 14,5 cm

Farbkarton Flüsterweiss extrastark 21cm x 15 cm

Farbkarton Flüsterweiss 14,5cm x 14,5 cm

Designerpapier 15 cm x 15 cm