Swaps für Onstage Local in Mainz im November 2017

Hier das Video mit meinem Swap-die Maße findet ihr weiter unten:


Maße:
1 Blatt Farbkarton DIN A 4 bei 10 cm (1 Cardstock cut at 4 inch) teilen,  auf der langen Seite rechts bei 2,5 cm (the long side cut off 1 inch) abschneiden.
Falzen an der rechten Seite -rechts vom Schneidbrett) bei ca. 1,3 cm (score at the right side at 1/2 inch), dann weiter schieben und falzen bei 18,5 cm (score at  7-5/16), 16 cm und 13 cm ( it’s 2 times  1 inch further – please look how it’s done in the video, because I did it from the left to the right). Bitte schaut euch im Video an wie es gefalzt wird, ich habe das Papier von links nach rechts geschoben, also genau anders herum wie üblich.
Farbkarton: 6 x 8 cm ( 2-3/8 x 3-1/8 inch), Designerpapier: 5 x 7 cm ( 2 x 2-3/4 inch)
Edgelits Winterstädchen

MinialbumKarte mit Wow-Effekt (Pop-Up)

Diese Karte sieht aus wie ein kleines Buch, bzw. Minialbum und hat eine raffinierte Falttechnik. Jeder der sie gesehen hat wollte sie unbedingt einmal öffnen !

Die Anleitung seht ihr im Video:

 

Ihr braucht dafür:
2 Stück starken Fotokarton oder Graupappe in den Maßen 6-1/4 x 6-1/4 inch ( 15,6 x 15,6 cm)
1 schmaler Streifen aus dem gleichen Material in 6-1/4 x 1/4 inch ( 15,6 x 0,6 cm)
2 Stücke Designerpapier für das Cover aussen in 7 x 7 inch ( 17,5 x 17,5 cm)
1 Bogen Farbkarton in weiss in 12 x 12 inch ( 30 x 30 cm)
weitere Stücke Designerpapier zum Verzieren nach eurer Wahl
Wenn ihr Fragen habt zum sonstigen verwendeten Material- zum Beispiel welche Stempel aus welchem Set sind, dann schreibt mir einfach in die Kommentare ( geht auch direkt bei youtube) oder benutzt das <Kontaktformular .
Viel Spaß beim Nachwerkeln

X-Mas#2: Karte im Lichterschein

Diese Woche gibt es eine winterliche Karte -eigentlich schon weihnachtlich- mit dem Stempelset Weihnachten im Lichterschein. Hier das Video dazu ( Kartenmaße unter dem Video):

 
 
 
 
Grundkarte: 8-1/4 x 5-3/4 inch ( 21 x 14,6 cm), falzen bei 4-1/8 (10,5cm)
Aufleger : 5-5/8 x 4 inch ( 14,3 x 10,2cm)
Alle verwendeten Produkte könnt ihr dem Video entnehmen. Bei Fragen benutzt das Kontaktformular oder die Kommentarfunktion hier auf dem Blog oder direkt bei youtube unter dem Video
 

Kleine Box als Gastgeschenk oder Tischdeko


Anleitung:
Ein 6 x 6 inch Papier ( 15cm) an allen Seiten bei 2 inch ( 5cm) falzen, anschliessend an den äusseren Vierecken eine Querfalz machen wie auf dem Foto:


anschliessend alle Falzlinien nachziehen , die Querfalzen werden dabei nach innen gelegt:


die Seiten werden dann mit den Fingern eingedrückt. Damit das Ganze ohne Kleben hält, wird jetzt noch ein Verschluss angebracht


Für den Verschluss habe ich einen Streifen Farbkarton in der Breite der Box ausgeschnitten ( 2 inch/ 5 cm), mit einer Tagstanze ausgeschnitten und dann einfach hinten angeklebt. Vorne wird dann ein Band durchgezogen ( siehe Bilder oben)
Man kann aber auch irgendeine andere Verschlussart wählen. Für diese hier wurde ein Kreis in der Mitte gefaltet, hinten angeklebt und vorne mit einem Magneten verschlossen. Dann noch eine Dekoblume drauf-fertig.


Theoretisch können die Boxen in jeder Größe gemacht werden, das Papier muss nur quadratisch und durch 3 teilbar sein. Diese hier haben Platz für ein Ferrero Rocher.