Beleuchteter Bilderrahmen/ Handstanze Zierzweig/ Stampin`Up!

Auch in diesem Jahr möchte ich euch wieder einen beleuchteten Bilderrahmen zeigen. Es ist so eine gemütliche Dekoration in der Herbst-/ Winterzeit!

Die erste Variante habe ich von Mikaela “ The Crafty Oink Pen“ übernommen- ich war sofort begeistert von ihrem Entwurf ! Da es bisher kein deutsches Tutorial dazu gibt, habe ich hier ein Video für euch gemacht:

Video Bilderrahmen

Der Kranz ist aus Stanzungen mit der Handstanze Zierzweig entstanden, der tolle Christstern in weiss wird mit Thinlits aus dem Set Kraft der Natur gemacht. Genaueres entnehmt bitte dem Videotutorial ( sieh oben)

Und weil es sooo schön ist und so viel Spaß gemacht hat, ist direkt noch eine zweite Variante entstanden:

Dieser kranz ist etwas schmaler, dafür wurde er noch mit Stanzteilen aus den Thinlits “ In den Wäldern“ umlegt. Die kleinen Stanzteile  in Chili sind aus den Thinlits “ Tannen und Zapfen“

Also ich finde es einfach wunderschön!

Zum Schluß möchte ich euch nochmal auf das Novemberkit aufmerksam machen- ihr bekommt ein tolles Gratis Materialpaket für eure Bestellung bis zum 12.11.2018!

Es ist ein Angebot von mir für euch- keine Aktion von Stampin`Up!

Alle Infos dazu hier:

Novemberkit Flockenfantasie und GATIS Materialpaket mit Stampin`Up!

Eine schöne und kreative Woche

Alexandra

 

Novemberkit Flockenfantasie und GATIS Materialpaket mit Stampin`Up!

Hier ist das neue Kit für den Monat November- natürlich ist auch diesmal wieder ein schönes Gratisset für euch dabei! Im Video stelle ich euch das Set, was ich damit bereits gebastelt habe und auch euer Gratispaket ausführlich vor:

Video Novemberkit

 

Zur besseren Übersicht hier nochmal die Details:

Ihr kauft  –das Stempelset Flockenfantasie 28 €

— 1/4 Paket DSP Sternenhimmel (12 Designs, geschnitten 6×6), 3,50€

— 1,50m Geschenkband in Granitgrau  1,50€

Ihr erhaltet Gratis: –je eine Grundkarte in weiss und babyblau

— das Thinlit Schneezauber ( Blizzard) 1x ausgestanzt in weiss

— das Thinlit Schneezauber einmal geprägt als Aufleger

— die  kleine Box zum Mitnehmen ausgestanzt in weiss ( zum  s                                     selber Basteln, incl. Anhänger und Banner

— ein Stück schmales Geschenkband in weiss

Das Komplettpaket kostet 33 € + 4,99€ versicherter Versand

Bestellfrist ist der 12.11.2018

Bestellungen an: alexandra.rauf@web.de

Wenn ihr das Stempelset bereits habt, oder lieber etwas Anderes haben möchtet, dann könnt ihr gerne Ware eurer Wahl im gleichen Wert bestellen. Bitte sagt mir dann aber, dass ihr das Gratispaket dazu haben möchtet. Selbstverständlich könnt ihr eure Bestellung beliebig ergänzen- ich berate euch gerne.

Hier ein paar Fotos ( leider keine gute Qualität, meine Kamera ist noch in Reparatur):

Designerpapier Sternenhimmel
Euer Gratispaket- mehr Infos im Video

Viel Spass mit dem Monatskit November- ich freue mich auf eure Bestellungen!

Ganz liebe Grüße aus Krefeld

Alexandra

Minikalender mit Thinlits Zauberhafte Anhänger von Stampin`Up!

Hallo Zusammen,

jetzt geht es mit großen Schritten auf die Herbst- und Weihnachtsmarktzeit zu. Kleine Kalender sind ein beliebtes Mitbringsel, und  ich mache dieses  Jahr auch wieder welche. Im letzten Jahr habe ich dafür die Edgelits Weihnachtsstädtchen benutzt (ich verlinke euch das Video nochmal am Ende des Beitrags)

Dieses Jahr habe ich die Thinlits Formen “ Zauberhafte Anhänger “ genommen, um einen ähnlichen Kalender zu werkeln- der dennoch ganz anders ist. Als ich die zauberhaften Anhänger das erste Mal im Katalog geshen habe, wollte ich sie sofort haben. Die sind so filigran und wunderschön- ich hatte direkt eine Reihe von Ideen im Kopf…..und was soll ich sagen….ich habe sie noch nie benutzt . Das hat sich jetzt geändert, und das Ergebnis ist echt schön. Sehr einfach und superschnell gemacht!

Ihr braucht nur einen  Streifen Farbkarton Flüsterweiss in ganzer Länge, 10,5 cm breit. Falzen bei 1/2 inch auf einer Seite, dann umdrehen und weiterfalzen bei 10cm, 12,5 cm , und 15 cm. Wie ihr das Thinlit anlegt  könnt ihr im Video sehen:

Das Stück Designerpapier ist 6,5cm x 10 cm und sollte etwas größer als euer Kalender sein, und in der Farbe am Besten zu den Vögeln passen. Diese sind mit den Stampin`Blends ( hier in Chili, doch es sieht bestimmt auch in winterlichem hellblau toll aus) von vorne und hinten coloriert und anschliessend mit dem Wink of Stella beglitzert. Ein Stückchen Band mit einem Accesoire dran und fertig!

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Jahr voller Farben

Hier nochmal der Kalender vom letzten Jahr:

Nun wünsche ich euch eine schöne und kreative Woche

Alexandra

 

Kre8tors Blog Hop im Oktober: Herbstfarben

In diesem Monat hat der Kre8tors Blog Hop eine Farbchallenge. Auf dem Bild oben seht ihr die wunderschönen Herbstfarben, die verwendet werden sollen. Und wenn ihr euch durch die Beiträge klickt, dann seht ihr, was die Teilnehmer daraus schönes gemacht haben. This month`s Kre8tors Blog Hop has a color challenge, and on the picture you can see the beautiful autumn colours supposed to use. And you will find a lot of wonderful projects on all the member`s blog posts.

Mein Beitrag ist diese 2 in 1 Geschenk-/ Lichttüte- ich liebe kleine Geschenke mit einem mehrfachen Nutzen! Schon beim Schenken kann ein Teelicht darin funkeln ( eins mit Batterie natürlich). Und nach dem Auspacken hat der/ die Beschenkte noch eine tolle Herbstdeko! Die Lichttüte leuchtet ganz wunderbar am Abend! My project is this 2 in 1 Giftbag and Lightbox- i really love  multi-purpose little gifts! With a tealight ( with battery of course) inside, it makes a wonderful shiny giftbag. And after that it will be a nice fall decoration for the home.

Stempel und Stanzen kommen aus dem Produktpaket “ Kraft der Natur“- nicht umsonst eines der beliebtesten Sets in der Herbstzeit! Stamps and Dies are from  “ Rooted in Nature“, which is one of the most liked sets for this autumn. It`s really great!

Die Tüte ist aus Flüsterweiß gearbeitet und mit dem Roller in Wildleder und Granit eingefärbt. The gift bag is made from one sheet whisper white which is coloured with a brayer ( soft suede and granit grey).

Hier ist das Granit im unteren Bereich und das Wildleder oben, bei der unteren Tüte ist es umgekehrt. Dadurch entsteht ein jeweils etwas anderer Effekt.

Eine genaue Anleitung findet ihr im Videotutorial: Here is to my Videotutorial- maybe you can underdstand just by seeing ( and skip the talking in the beginning 🙂

Geschenktüte/ Lichtbox Videotutorial

Hier nochmal die Schneid- und Falzmaße für die Tüte:    Cut and score:

1 DIN-A 4 Bogen Flüsterweiss falzen auf der langen Seite bei 1 piece of whisper white Cardstock score on the long side 4cm, 14cm, 18 cm, 28cm und bei 29 abschneiden cut at 29cm

auf der kurzen Seite falzen bei 4 cm, um 180° drehen und falzen bei 1,5 cm on the short side score at 4cm , turn and score at 1,5 cm   –Sorry it`s only in cm, but with the SU trimmer it`s easy to find

So jetzt kannst du weiterhüpfen– indem du auf das NEXT Symbol klickst, kommst du direkt zu  Cheryl Hamilton. Solltest du dich verlieren, dann kannst du dich an der Liste unten orientieren. Viel Spaß dabei und vielen Dank für deinen Besuch!
Don`t forget to check out the other demonstrators that are paticipating in this blog hop! Click the NEXT button to head over to Cheryl Hamilton`s  page. If you get lost, there is a numbered list below so you can keep track of where you are in the hop. Have fun and thank you so much for joining us!

Melissa Tennison

Laura Mackie

Sandra Roberts

Tracy Marie Lewis

Su Mohr

Ilonka Schneider

Sharon Dalton

Jo Blackman

Sue McDonald

Pia Gerhardt

Jackie Lawless

Linda Handford

Deb Naylor

Rebecca-Jo Unwin

Sandra Mastello

Kathy Maurer

Anastasia Radloff

Jan Musselman

Eva Potts

Alexandra Rauf

Cheryl Hamilton

Tricia Butts

Cheryl Taylor

Becky Browning

Stempelreise Blogparade im Oktober- Karten-Stempeltechnik

Hallo Zusammen- heute gibt es den Blog Hop der Stempelreise Blogparade im Oktober mit dem Thema “ Karten- und Stempeltechniken.

Auf dieser Karte-entstanden für eine Hochzeit im Herbst– habe ich gleich mehrere Techniken eingesetzt, wenn auch mehr für die Details.

Um dem Designerpapier einen etwas rustikaleren Look und Farbe zu geben, habe ich  die Brayertechnik benutzt- was bedeutet, dass  eine Farbrolle zum Einsatz gekommen ist. Es wird einfach die Wunschfarbe ( Savanne) mit dem Roller direkt vom Stempelkissen aufgenommen und über das Papier gerollt, bis der gewünschte Effekt erreicht ist. Wenn man diese Technik auf weissem Papier anwendet, kann man wunderschöne Hintergründe mit Farbverläufen gestalten.

Die beiden Herzen sind aus Aquarellpapier ausgestanzt und in Flamingorot coloriert- eine weitere Möglichkeit unsere Stempelfarben vielseitig einzusetzen. Einfach etwas Farbe auf einen Acrylblock geben und mit dem  Aquapainter ( Wassertankpinsel) auf die Herzen auftragen. Das Papier am Besten vorher schon etwas nass machen. Zum Schluss noch mit dem Wink of Stella Glitzer auftragen- fertig!

Im Hintergrund und im Inneren der Karte sind dann noch farbige Spritzer mit dem Write Marker in Flamingorot entstanden.( Die Savanne Spritzer sind ein Stempel aus dem Set Touches of Texture)

Man kann wirklich eine Vielzahl verschiedener Techniken auch für die Akzente einer Karte einsetzen.

Jetzt geht`s aber weiter….verpasst nicht die Beiträge der anderen Teilnehmer mit all den wunderbaren Projekten! Hier kommt ihr direkt zum Blog von Gesche Preißler

Wenn ihr euch verirrt ,könnt ihr die untenstehende Liste benutzen- hier sind alle Teilnehmer aufgeführt. Ihr braucht nur auf einen Namen klicken und gelangt direkt zum Beitrag.

Viel Spaß!

 

Sandra Herzog – diese Mal nicht dabei. BlogHop Überschneidung!
Silke Trapani –
Linde Kraus – setzt diesmal leider aus
Samira Merzouk –
Birgit Heßdörfer –

Minialbum vom Monatskit Oktober mit Stampin`Up!

Hallo,

letzte Woche habe ich euch das Oktoberkit vorgestellt, mit dem ihr auch das Gratis Material für ein Minialbum erhaltet.

Alle Infos zum Kit erhaltet ihr hier: Oktoberkit mit GRATIS Materialpaket

 

Im heutigen Beitrag findet ihr die Anleitung für das Album. Obwohl es aufgebaut ist wie ein Großes, und sich mit dem Hardcover auch wie ein „richtiges“ Buch anfühlt, ist es doch ganz einfach zu basteln. Für eine vollständige Anleitung schaut euch das Videotutorial an:

Videotutorial Minialbum

 

Schneid- und Falzmaße:

Graupappe   11,5 cm x 11,5 cm  ( 2x)

11,5cm x 5 cm  ( 1x)

Flüsterweiß extrastark    25,5 cm x 10,5 cm–falzen bei 10,5 cm und 15 cm

23,5 cm x 10, 5 cm —falzen bei 10,5 cm und 13 cm

21,5 cm x 10, 5 cm —falzen bei 10,5 cm und 11 cm

Besonderes Designerpapier      30 cm x 15 cm

27,5 cm x 15 cm

Farbkarton Merlotrot                11,5 cm x 9 cm,  falzen bei 2 cm auf beiden Seiten

Band    ca. 60-70 cm

Die Dekoration wird mit dem Produktset Winterwald gestempelt und gestanzt, der Buchrücken ist zusätzlich mit Schimmerspray eingesprüht, für einen besonders festlichen Look. Wie ihr dieses selbst herstellen könnt, zeige ich euch hier:

So ein kleines Album ist ein tolles Geschenk für viele Anlässe, und kann beliebig erweitert und verändert werden- als Geldgeschenk, Gutscheinverpackung oder einfach für einen Geburtstag mit lieben Sprüchen versehen.

 

Wer das Album gerne mit vielen Bildern füllen will, kann die Seiten auch ganz einfach erweitern. Hier zeige ich euch ein anderes Album, bei dem die Seiten einfach verlängert wurden. Dafür macht ihr eine kleine Klebefalz an eure Verlängerung und verdeckt das ganze anschliessend mit einer Mattung:

Sooo—ich hoffe, ihr habt jetzt auch Lust bekommen, einmal solch ein kleines Album zu basteln. Wenn ihr das Produktpaket Winterwald ( oder Ware im gleichen Wert) noch bis zum 15.10.2018 bestellt, dann erhaltet ihr sogar das Material dafür Gratis!

Eine wunderschöne und kreative Woche wünsche ich euch!

Alexandra

Nachtrag- Diese tollen Varianten sind beim Basteltreff entstanden:

Dreieckverpackung ohne Kleben/ Ganz Einfach/ Winterwald Stampin`Up!

Hallo zusammen,

heute gibt es ( mal wieder!) eine Verpackung. Und zwar eine suuuuper einfache- komplett ohne kleben, und man kann sie flach auseinander falten, was sehr praktisch ist zum Aufbewahren.

Vielleicht kennt ihr diese Box ja auch schon,  hier habe ich eine winterliche Variante in nicht-traditionellen Farben gemacht.

Es geht ganz einfach:  Ein Stück Farbkarton der Länge nach teilen bei 10,5 cm und in der Mitte falzen bei 14,85 cm. Nun wird von der Mitte der kurzen Seite jeweils rechts und links eine Falz zur Mitte des Streifens gemacht. das Ganze auf Beiden Seiten. Ihr könnt es auf dem Foto oben sehen, oder einfach hier im Videotutorial:

Video Dreieckbox

Für die Dekoration wurde die Box erstmal von beiden Seiten mit dem Prägefolder “ Leise rieselt“ embosst. Der Tannenbaum entsteht mit den Framelits aus dem Produktpaket „Winterwald“ , und der kleine Spruch stammt aus dem Stempelset „Süsse Adventsgrüße“.

Der Farbkarton ist in Brombeermousse, der Baumhintergrund und das Schleifenband  sind Blütenrosa, und die kleinen Perlen sind mit dem Stampin`Blend in blütenrosa gefärbt.

Wirklich eine hübsche Verpackung!

Sie lässt sich auch ganz leicht in anderen Größen herstellen, und wirkt je nach Papier und Dekoration immer wieder anders!

Viel Spaß beim Nachbasteln, eine schöne und kreative Woche,

 

Alexandra

Tip für Euch: Großes Memento Stempelkissen selbst machen

Hallo Zusammen,

Worum geht es überhaupt?  Also ich liebe mein Memento Stempelkissen – das Schwarze- wirklich sehr. Es macht einen tollen, sauberen Abdruck. Ausserdem ist es das Richtige zum Colorieren mit den Blends- meine Lieblingsstifte.

Doch leider ist das Kissen sehr flach gearbeitet von der Verpackung her, und mir hat immer die handliche Greifrille unserer Stampin`Up! Kissen gefehlt.

Deshalb mein Tip: Wenn man das weisse Craft Stempelkissen bestellt, dan bekommt man seit einiger Zeit das Stempelkissen “ leer“, mit dem dazugehörigen Auffüller in weiss. Man muss es dann selbst auffüllen. Dieses leere Kissen habe ich nun einfach mit Memento Nachfülltinte aufgefüllt- und voila- mein großes Memento!

Diese Idee stammt nicht von mir- ich habe es mal irgendwo auf youtube gesehen und dachte okay, das mache ich irgendwann mal nach. Da es sich aber nicht um ein Bastelprojekt handelt, denke ich es ist in Ordnung den Namen nicht zu erwähnen (  es war ein amerikanischer Beitrag)

Hier im Video zeige ich euch kurz wie ich es gemacht habe:

Memento Stempelkissen in groß

Vielleicht habt ihr ja auch Lust euch solch ein Stempelkissen zu machen.

Eine schöne und kreative Woche

Alexandra

Twisted Turn Karte mit „Winterwald“-Stempelreise Blogparade im September

Hallo,

Das Thema der Stempelreise Blogparade im September ist – wie kann es anders sein- der neue Herbst/ Winterkatalog von Stampin`Up! Das ist natürlich ein fantastisches Thema. Es gibt soooo viele neue, tolle Produkte, man weiß kaum wofür man sich entscheiden soll!

Deshalb ist dieser Blog Hop auch eine gut Quelle für neue Ideen und Projekte. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Hoppen von Blog zu Blog!

Mein Beitrag ist eine Twisted Turn Karte mit dem Stempelset Winterwald:

Die Falzung ist schon etwas aussergewöhnlich bei dieser Karte, aber ganz leicht zu basteln, und man braucht nur wenig Material.

Passend zum tollen Stempelset gibt es auch die Framelits “ In den Wäldern“. Mit diesem Produktpaket lassen sich eine grosse Vielzahl an Projekten machen. Ebenso zum Einsatz kommt hier die neue Glanzfarbe in Frostweiss. Ein Video zur Verwendung habe ich bereits vor einigen Tagen gezeigt  Video: Schimmerspray aus Glanzfarbe

Für persönliche Worte ist auf der Innenseite Platz:

Hier siehst du nochmal das Falzschema:

Für eine genaue Anleitung kannst du dir das Videotutorial ansehen:

Videotutorial

Hier findest du nochmal die Maße:

Farbkarton in Blaubeere: 22 cm x 14 cm, falzen bei 7cm auf der kurzen Seite / bei 7 cm und 10 cm auf der langen Seite/ Querfalze einfügen siehe Videoanleitung

Mattung in Babyblau: 11,7 cm x 6,7 cm ( 1x) / 6,5 cm x 6,5 cm ( 2x)

Designerpapier: 6 cm x 6 cm ( 1x)

Flüsterweiss: 11,3 cm x 6,3 cm ( 1x) + 6 cm x 6 cm ( 1x)

Jetzt geht`s aber weiter….verpasst nicht die Beiträge der anderen Teilnehmer mit all den wunderbaren Projekten! Hier kommt ihr direkt zum Blog von Gesche Preißler
Wenn ihr euch verirrt ,könnt ihr die untenstehende Liste benutzen- hier sind alle Teilnehmer aufgeführt. Ihr braucht nur auf einen Namen klicken und gelangt direkt zum Beitrag.

Viel Spaß!

Samira Merzouk –

Sympathy/ Trauerkarten mit dem Kre8tors Blog Hop im September

Hallo Zusammen, Hello everybody,

der Kre8tors Blog Hop im September hat das Thema Trauerkarten. Nicht unbedingt Jedermanns Lieblingsthema- aber es gehört zu unserem Leben dazu. Irgendwann braucht jeder mal eine solche Karte, also kann man sich ruhig ein paar auf Vorrat machen.  Kre8tors Blog Hop September Theme is Sympathy- not everyones most-liked theme, but it`s part of our life. We all need a sympathy card from time to time, so why not having some in store.

Mein Beitrag sind diese monochrom gehaltenen Karten.  Mit den Stempeln aus dem Set “ Bokeh Dots“ gelingen ganz einfach und schnell schöne Hintergründe, ohne dass man irgendeine aufwändige Technik anwenden muss. Als Motive habe ich nochmals mit Kraft der Natur und Dandelion Wishes gearbeitet, beide Sets sind wie gemacht für Trauerkarten. Sie werden einfach auf den fertigen Hintergund gestempelt und klar embosst. My project for this month are monochrome cards. You can make beautiful backgrounds quick and easy with the stampset “ Bokeh Dots“without need of any technique. For the motives i used again Rooted in Nature and Dandelion Wishes, both sets are perfect for sympathy cards.

 

 

Passend bestempelte Umschläge runden das ganze ab. It`s lovely to have matching envelopes

Die Sprüche stammen aus dem Stempelset “ Doppelt gemoppelt“ The sentiments are from the stampset “ Better Together“

Dieser Spruch stammt aus einem älteren Set ( Rosenzauber) This sentiment is from an older Set

Die Karte hat Standardgröße und die Stempelfarbe ist Granit. The card is standard size and the colour is granit grey

Hier gibt es ein kurzes Videotutorial zu der Karte:  Here is to a short Videotutorial:

Trauerkarten/ Sympathy

So jetzt kannst du weiterhüpfen– indem du auf das NEXT Symbol klickst, kommst du direkt zu  Rebecca-Jo Unwin. Solltest du dich verlieren, dann kannst du dich an der Liste unten orientieren. Viel Spaß dabei und vielen Dank für deinen Besuch!
Don`t forget to check out the other demonstrators that are paticipating in this blog hop! Click the NEXT button to head over to Rebecca-Jo Unwin`s  page. If you get lost, there is a numbered list below so you can keep track of where you are in the hop. Have fun and thank you so much for joining us!

Die Liste ist kurzfristig nicht verfügbar, doch du kannst einfach mit dem Pfeil weitergehen. Sorry the list isn`t available at the moment. Please use the next button to go on