Dreieckverpackung ohne Kleben/ Ganz Einfach/ Winterwald Stampin`Up!

Hallo zusammen,

heute gibt es ( mal wieder!) eine Verpackung. Und zwar eine suuuuper einfache- komplett ohne kleben, und man kann sie flach auseinander falten, was sehr praktisch ist zum Aufbewahren.

Vielleicht kennt ihr diese Box ja auch schon,  hier habe ich eine winterliche Variante in nicht-traditionellen Farben gemacht.

Es geht ganz einfach:  Ein Stück Farbkarton der Länge nach teilen bei 10,5 cm und in der Mitte falzen bei 14,85 cm. Nun wird von der Mitte der kurzen Seite jeweils rechts und links eine Falz zur Mitte des Streifens gemacht. das Ganze auf Beiden Seiten. Ihr könnt es auf dem Foto oben sehen, oder einfach hier im Videotutorial:

Video Dreieckbox

Für die Dekoration wurde die Box erstmal von beiden Seiten mit dem Prägefolder “ Leise rieselt“ embosst. Der Tannenbaum entsteht mit den Framelits aus dem Produktpaket „Winterwald“ , und der kleine Spruch stammt aus dem Stempelset „Süsse Adventsgrüße“.

Der Farbkarton ist in Brombeermousse, der Baumhintergrund und das Schleifenband  sind Blütenrosa, und die kleinen Perlen sind mit dem Stampin`Blend in blütenrosa gefärbt.

Wirklich eine hübsche Verpackung!

Sie lässt sich auch ganz leicht in anderen Größen herstellen, und wirkt je nach Papier und Dekoration immer wieder anders!

Viel Spaß beim Nachbasteln, eine schöne und kreative Woche,

 

Alexandra

Twisted Turn Karte mit „Winterwald“-Stempelreise Blogparade im September

Hallo,

Das Thema der Stempelreise Blogparade im September ist – wie kann es anders sein- der neue Herbst/ Winterkatalog von Stampin`Up! Das ist natürlich ein fantastisches Thema. Es gibt soooo viele neue, tolle Produkte, man weiß kaum wofür man sich entscheiden soll!

Deshalb ist dieser Blog Hop auch eine gut Quelle für neue Ideen und Projekte. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Hoppen von Blog zu Blog!

Mein Beitrag ist eine Twisted Turn Karte mit dem Stempelset Winterwald:

Die Falzung ist schon etwas aussergewöhnlich bei dieser Karte, aber ganz leicht zu basteln, und man braucht nur wenig Material.

Passend zum tollen Stempelset gibt es auch die Framelits “ In den Wäldern“. Mit diesem Produktpaket lassen sich eine grosse Vielzahl an Projekten machen. Ebenso zum Einsatz kommt hier die neue Glanzfarbe in Frostweiss. Ein Video zur Verwendung habe ich bereits vor einigen Tagen gezeigt  Video: Schimmerspray aus Glanzfarbe

Für persönliche Worte ist auf der Innenseite Platz:

Hier siehst du nochmal das Falzschema:

Für eine genaue Anleitung kannst du dir das Videotutorial ansehen:

Videotutorial

Hier findest du nochmal die Maße:

Farbkarton in Blaubeere: 22 cm x 14 cm, falzen bei 7cm auf der kurzen Seite / bei 7 cm und 10 cm auf der langen Seite/ Querfalze einfügen siehe Videoanleitung

Mattung in Babyblau: 11,7 cm x 6,7 cm ( 1x) / 6,5 cm x 6,5 cm ( 2x)

Designerpapier: 6 cm x 6 cm ( 1x)

Flüsterweiss: 11,3 cm x 6,3 cm ( 1x) + 6 cm x 6 cm ( 1x)

Jetzt geht`s aber weiter….verpasst nicht die Beiträge der anderen Teilnehmer mit all den wunderbaren Projekten! Hier kommt ihr direkt zum Blog von Gesche Preißler
Wenn ihr euch verirrt ,könnt ihr die untenstehende Liste benutzen- hier sind alle Teilnehmer aufgeführt. Ihr braucht nur auf einen Namen klicken und gelangt direkt zum Beitrag.

Viel Spaß!

Samira Merzouk –

Sympathy/ Trauerkarten mit dem Kre8tors Blog Hop im September

Hallo Zusammen, Hello everybody,

der Kre8tors Blog Hop im September hat das Thema Trauerkarten. Nicht unbedingt Jedermanns Lieblingsthema- aber es gehört zu unserem Leben dazu. Irgendwann braucht jeder mal eine solche Karte, also kann man sich ruhig ein paar auf Vorrat machen.  Kre8tors Blog Hop September Theme is Sympathy- not everyones most-liked theme, but it`s part of our life. We all need a sympathy card from time to time, so why not having some in store.

Mein Beitrag sind diese monochrom gehaltenen Karten.  Mit den Stempeln aus dem Set “ Bokeh Dots“ gelingen ganz einfach und schnell schöne Hintergründe, ohne dass man irgendeine aufwändige Technik anwenden muss. Als Motive habe ich nochmals mit Kraft der Natur und Dandelion Wishes gearbeitet, beide Sets sind wie gemacht für Trauerkarten. Sie werden einfach auf den fertigen Hintergund gestempelt und klar embosst. My project for this month are monochrome cards. You can make beautiful backgrounds quick and easy with the stampset “ Bokeh Dots“without need of any technique. For the motives i used again Rooted in Nature and Dandelion Wishes, both sets are perfect for sympathy cards.

 

 

Passend bestempelte Umschläge runden das ganze ab. It`s lovely to have matching envelopes

Die Sprüche stammen aus dem Stempelset “ Doppelt gemoppelt“ The sentiments are from the stampset “ Better Together“

Dieser Spruch stammt aus einem älteren Set ( Rosenzauber) This sentiment is from an older Set

Die Karte hat Standardgröße und die Stempelfarbe ist Granit. The card is standard size and the colour is granit grey

Hier gibt es ein kurzes Videotutorial zu der Karte:  Here is to a short Videotutorial:

Trauerkarten/ Sympathy

So jetzt kannst du weiterhüpfen– indem du auf das NEXT Symbol klickst, kommst du direkt zu  Rebecca-Jo Unwin. Solltest du dich verlieren, dann kannst du dich an der Liste unten orientieren. Viel Spaß dabei und vielen Dank für deinen Besuch!
Don`t forget to check out the other demonstrators that are paticipating in this blog hop! Click the NEXT button to head over to Rebecca-Jo Unwin`s  page. If you get lost, there is a numbered list below so you can keep track of where you are in the hop. Have fun and thank you so much for joining us!

Die Liste ist kurzfristig nicht verfügbar, doch du kannst einfach mit dem Pfeil weitergehen. Sorry the list isn`t available at the moment. Please use the next button to go on

Spirited Snowmen von Stampin`Up! Monatskit September Karte 3

Hallo,

In den letzten Beiträgen habe ich euch das neue Monatskit vorgestellt. Wenn ihr es euch bestellt, erhaltet ihr ein kostenloses Materialpaket,womit ihr 3 Karten nachbasteln könnt.

Hier nochmal alle Infos für euch:  Das neue Monatskit mit GRATIS Materialpaket

Oder seht euch das Video anMonatskit mit GRATIS Materialpaket  

Die ersten beiden Karten habe ich euch bereits  vorgestellt, das Videotutorial findet ihr HIER Karte 1

und Hier Karte 2

Heute zeige ich euch, wie die dritte Karte gemacht wird, welche Materialien verwendet werden und was neu ist.

Dazu könnt ihr euch auch gerne das Videotutorial ansehen: Hier Karte 3

Ihr Braucht die weisse Grundkarte aus eurem Monatskit und 2 Aufleger. Diese werden hier beide aus Designerpapier gemacht:

Aufleger 1 : 14,3 x 10 cm       Aufleger 2 : 13,8 x 9,5 cm

Der Hintergrund wird mit einem Motiv aus dem Stempelset mit Versamark aufgestempelt und weiss embosst, anschliessend mit einer Farbrolle und dem Stempelkissen in Aquamarin eingefärbt. Diese Technik nennt man “ Embossing Resist“. Die embossten Motive werden nicht eingefärbt und dadurch gut sichtbar.

Auch bei dieser Karte wurde das Schneemannmotiv wieder mit den Stampin`Blends coloriert und mit der tollen neuen Glanzfarbe bestrichen ( siehe hierzu auch Karte 1 und 2 )

Bestellt euch jetzt euer Produktpaket -Stempelset Spirited Snowman, ein Probepäckchen Designerpapier und optional die Glanzfarbe- und holt euch das Gratis Materialpaket für 3 tolle Karten. Ihr habt Zeit bis zum Katalogstart am 05.09.2018, 14.00 Uhr. Für mehr Infos geht auf den Link oben im Beitrag.

Hier nochmal alle drei Karten zusammen:

Eine schöne und kreative Woche,

Alexandra

 

Kraft der Natur trifft Schablonentechnik- einfach+ schön mit Stampin`Up!

Hallo Zusammen,

Sommer, Sommer, Sommer!

Die Hitze hat uns ja in diesen Wochen fest im Griff, und obwohl ich den Sommer liebe, komme ich zur Zeit wenig zum Basteln. Es ist einfach zu warm in meinem Bastelreich. Doch ganz ohne geht ja auch nicht,also habe ich mir öfters mal in den Abendstunden ein kleines Bastelpaket mit in den Garten genommen und wenigstens ein paar Karten gewerkelt.

Diese hier sind mit der Schablonentechnik gemacht- keine neue Idee, es gibt viele Projekte damit auf Pinterest und Youtube.  Es hat mich überrascht, dass ich trotzdem öfter angesprochen wurde, wie die Karten entstanden sind, deshalb habe ich diese Woche ein Video dazu gemacht, und euch hier nochmal ein paar Bilder eingestellt ( Maße und Produkte am Ende des Beitrags) :

Hier der Link zum Videotutorial:

https://youtu.be/EaQZaDSBEeQ

 

 

Damit der Hintergrund so sauber wird, braucht ihr eine Schablone. Dafür einfach ein Stück Farbkarton zuschneiden, dass etwas größer ist als der Kartenaufleger und mit einem Framelit das Muster ausschneiden

Wenn ihr die Schablone über die Karte legt, wird mit Stempelfarbe und Fingerschwämmchen ein Hintergrund gewischt. Hierfür habe ich verschiedene Töne in ähnlichen Farben genommen. Alle verwendeten Stempelkissen und die genauen Kartenmaße stehen nochmal am Ende dieses Beitrags

Jetzt sieht das Ganze so aus:

Jetzt wird das Motiv darüber gestempelt, und zwar einmal mit Stempelfarbe und anschliessend mit Versa Mark, um dann mit klarem Embossingpulver heiss zu prägen. Hierfür benötigt ihr eine Stempelhilfe- ich habe natürlich unseren Stamparatus genommen

Hier nochmal die Maße für euch:

Grundkarte: 14,6 cm x 21cm, gefalzt bei 10,5 cm

Aufleger 1- aus Farbkarton oder DSP: 14,3 cm x 10,3 cm

Aufleger 2- Flüsterweiss: 13,9 cm x 9,9 cm

Produkte:

Farbkarton grüner Apfel, Farbkarton Flüsterweiss, Designerpapier Traumhaft Tropisch

Stempelsets Kraft der Natur und Dandelion Wishes ( und Lilypad Lake für den Spruch)

Stempelkissen in grüner Apfel, Lindgrün, Farngrün, Tannengrün und Minzmakrone, Fingerschwämmchen

Versa Mark, klares Embossingpulver, Erhitzungsgerät, Stamparatus

Eine Kreative Woche!

Alexandra

 

 

 

Vintage Karte mit "cracked glass effect"und Touches of Texture von Stampin`Up!

Hallo ihr Lieben- ich wünsche euch eine frohe Osterzeit!
Heute zeige ich euch eine Karte mit der sogenannten “ cracked glass technique“, hierbei wird die Oberfläche der Karte so behandelt, dass sie wie zerbrochenes Glas wirkt. Das eignet sich wunderbar für Projekte im Vintage Stil!


Eine ausführliche Anleitung findet ihr hier im Video:

Eine schöne Woche-
PS: Samstag bin ich auf der Onstage Veranstaltung von Stampin`Up!,und bin schon sehr gespannt auf den neuen Katalog 🙂 Natürlich habe ich auch wieder Swaps zum Tauschen gebastelt, diese zeige ich euch am Samstag hier auf dem Blog und bei youtube!

Herzlich Willkommen beim Kreators 2018 Blog Hop im Februar- mit Produkten der Sale-a-Bration!

Mein Beitrag ist eine Karte , gestaltet mit dem Stempelset “ Beste Wünsche“, relativ schlicht gehalten, aber durch die ovale Form doch besonders. Das Set bekommt man zur Zeit kostenlos ab einer Bestellung von 120 € . Es besteht aus zwei Verpackungen und enthält insgesamt 16 Stempel- davon 2 große Motive, die ihr hier sehen könnt. Ein wunderschönes Set mit sehr schöner Schrift!
My project is this oval card, created with the stamp set “ happy wishes“, which you can earn for free during sale-a-bration . There a 16 stamps included which have really nice greeting sentiments ( this is the german version )


Das Oval ( ca. 12 cm lang und 8,5 cm breit) habe ich mit einem großen Stanzteil ausgeschnitten, dabei muss man die Kante aussparen, damit eine aufklappbare Karte entsteht, ihr könnt das im Video sehen. Wer so ein großes Oval nicht hat ( von Stampin`Up! gibt es keins in der Größe) kann sich eine Schablone machen. Die Oberseite habe ich dann mit dem Blumen-Prägefolder aus dem Set „Florales Duo“ geprägt.
The oval measures 4- 3/4 inch long and 3- 1/4 inch wide- i used a big oval thinlit die to cut it out, but  you can make yourself a template ( we don´t have a large die  from SU). How to do the cutting please see the video. The front of the card is embossed with a new folder from the Petal Pair Set.

Natürlich könnt ihr auch eine eckige Karte im gleichen Stil gestalten, diese hier hat die Maße 12,5 cm x 9 cm, der weisse Aufleger 11,5 cm x 8 cm
You can also try this one- no dies are needed- it measures 5 inch x 3- 1/2 inch, the white cardstock is 4 -1/2 inch x 3 inch

Schau dir hier das Video an:

So jetzt kannst du weiterhüpfen– indem du auf das NEXT Symbol klickst, kommst du direkt zu Nichole Loe. Solltest du dich verlieren, dann kannst du dich an der Liste unten orientieren. Viel Spaß dabei und vielen Dank für deinen Besuch!
Don`t forget to check out the other demonstrators that are paticipating in this blog hop! Click the NEXT button to head over to Nichole Loe`s  page. If you get lost, there is a numbered list below so you can keep track of where you are in the hop. Have fun and thank you so much for joining us!

 
 

Name
Melissa Tennison
Amy Grendel
Su Mohr
Becky Browning
Laura Kate Mackie
Tricia Butts
Kathy Maurer
Deb Naylor
Jackie Lawless
Linda Handford
Lisa Kmiec
Kirsteen Gill
Alexandra Rauf (Du bist hier/ you are here )
Nichole Loe
Mary Trautner
Sanda Roberts
Maria Calia
Hiske MacKay
Jacqui Lawrence
Leisa Pedersen
Diana Tillery